TINA MAMCZUR

wurde geboren, ist aufgewachsen, und wird voraussichtlich
irgendwann wieder sterben. In der Zwischenzeit schafft sie Kunstwerke.

2017-19 Meistersch√ľlerstudium bei Prof. Alba D'Urbano,
Hochschule f√ľr Grafik und Buchkunst (HGB), Leipzig

2014-17 Diplomstudium Medienkunst / Intermedia,
Hochschule f√ľr Grafik und Buchkunst (HGB), Leipzig

2013-14 Gaststudium Transmediale Räume, Prof. hörner/antlfinger,
Kunsthochschule f√ľr Medien (KHM), K√∂ln

2001-06 Magisterstudium Kunstgeschichte / Kulturwissenschaft,
Humboldt Universität (HU) und Freie Universität (FU), Berlin

.
.
.

TINA MAMCZUR

was born, grew up, and will probably die someday.
In the meantime she produces works of art.

2017-19 Meistersch√ľler Studies (Post Gradual) with Prof. Alba D'Urbano,
Academy of Visual Arts (HGB), Leipzig

2014-17 Studies in Media Art / Intermedia,
Academy of Visual Arts (HGB), Leipzig

2013-14 Guest studies Transmedial Spaces,
Prof. hörner/antlfinger, Academy of Media Arts (KHM), Cologne

2001-06 Cultural Studies / History of Art,
Humboldt Universität (HU) and Freie Universität (FU), Berlin

.
.
.

SELECTED EXHIBITIONS

2022 28. Leipziger Jahresausstellung, Werkschauhalle der Spinnerei, Leipzig

2022 Anonyme Zeichner / Anonymous Drawings, Galerie im Körnerpark, Berlin

2021 Ein Abend mit der Edition Klara, Literaturhaus Dortmund

2021 (Solo) Gute Tiere wie du, Book Release, Edition Klara, Köln

2020 Seilakt III-VI: On a Razor's Edge, Museum der bildenden K√ľnste (MdbK), Leipzig

2020 Nicht-Museum zeitgemäßer Kunst, Neumarkt, Dresden

2019 (Solo) Copyshop, Handstand&Moral, Leipzig

2019 Palindromes or The Imaginary Border, Palazzo Ziino, Palermo, Italien

2019 M19, Werkschauhalle der Baumwollspinnerei, Leipzig

2019 Die feinen Unterschiede (Distinction), Schaub√ľhne Lindenfels, Leipzig

2019 Area, Line, Circle and Cylinder, Buchmesse, Leipzig

2018 Eine Welt, so eng wie deine Skinny Jeans, AundV Projektgalerie, Leipzig

2018 Home Sick Home, public space, Kitzscher

2018 Populär sein, Galerie der HGB, Leipzig

2017 Cultural Memory in the Present, Galerie der HGB, Leipzig

2017 Sensibility as Media, Konschthaus beim Engel, Luxemburg-City, Luxemburg

2017 (Solo) Nr.105, Kleingartensparte, Leipzig

2016 Ich dachte, Sie wären nur ein armer Schlucker, Kommunalka, Leipzig

2016 3Drittel, Projektwohnung Krudebude, Leipzig

2016 Pr√§nataler Arbeitsraum, B√ľro von Prof. D'Urbano, HGB Rundgang, Leipzig

2015 Haare schneiden auf eigene Gefahr, Tapetenwechsel / Gohlis, Leipzig

2015 Löffelbiegen, Performance Raum oder Auf eine Zigarette mit Willy Blunt, Leipzig

2015 (Solo) Obst&Gem√ľse, Praline, Leipzig

2014 (Solo) Transforming Ebertplatz, Gold&Beton, Köln

2013 Urban Media Festival, Alte Feuerwache, Köln